Tag Archives: Sommer2011

Von hieran kälter.

6 Sep

Der Herbstbeginn ist wie eine Kündigung mit Restlaufzeit. Es dauert noch ein bisschen, bis sie wirksam wird, doch der Einschnitt ist gemacht. Etwas ist zu Ende. Schade, Sommer. We barely met.

Vom iPhone versendet

Advertisements

Der 19-Grad-Sommer.

31 Jul

„It’s a Hollywood Summer“

The National.

Der Regen hatte sich verzogen, doch die Nebel-Schleier waren geblieben. Er schaute in die Wipfel – ins Endlose ragten sie. Wie lange standen diese Bäume hier, wie viele Bewohner hatten sie ein- und ausziehen sehen? Für die Bäume war dieser Regensommer ja das Beste. Nur die Bewohner stöhnten.

Scheißsommer, hörte man es von Balkonen zischen. Das war schon wieder nichts. Doch dann, wenn es leicht in Richtung 20 Grad ging, wurde das Barbecue gestartet und laut über das Leben philosophiert, so wie es sein sollte. Endlich diese endlosen Sommernächte. Endlich das echte Leben. Jeder weiß schließlich, dass der erste gute Sommerabend der letzte sein könnte. Dass es womöglich neun Monate dauern kann, bis wieder ein Tag kommt wie dieser.

"It's a Hollywood Summer"

Ich mag diese ganz warmen Tage nicht, dachte er, sie machen so einen Druck in Hamburg, hatte mal jemand gesagt. Den ganzen Sommer erledigen an einem Wochenende: Picknick an der Alster, Abend an der Elbe, Sonntag an der Ostsee.

Er erinnerte sich an all die jährlich wiederkehrenden Sommerrituale, und zum ersten Mal seit langer Zeit war es ihm egal, was aus diesem Sommer wurde. Er hatte ihn bereits hinter sich – in Montenegro, St. Petersburg, Moskau, Barcelona, Paris und Wien – und freute sich über die Ruhe, die ein 19-Grad-Sommer im eignen Garten verströmte: Es war okay, keinen Sommer in Hamburg zu haben. Nur etwas weniger Regen wäre schön.

%d Bloggern gefällt das: